Italien: Matera - Apulien und Basilikata 7. bis 14. April 2024

Apulien - Basilikata. Italiens liebenswerter Süden. Die Trulli von Alberobello, das mystische Stauferschloss Castel del Monte, die zauberhafte Hafenstädte Trani, Polignano und Monopoli, und natürlich Matera. Seit der Jungsteinzeit besiedelt, gilt Matera als eine der ältesten Städte der Welt!

Preis pro Person im Doppelzimmer 2990.00

Reisenummer 66272

Veranstalter: Entdecker Touren by Klingsöhr Reisen, Oberföhringer Strasse 172, 81925 München

Italien: Matera - Apulien und Basilikata

7. bis 14. April 2024

Wir lieben Italien, wir lieben den Süden, wir lieben Matera mit seiner einzigartigen Altstadt, den ältesten Höhlenkirchen Süditaliens, köstlichster, südlicher Küche und hervorragenden Weinen. Wir wohnen an den Sassi, bei den schmucken Tuffsteinhäusern der Altstadt und in einem Albergo Diffuso in dem Küstenstädtchen Monopoli. Wir besuchen Castel del Monte und die Stauferkathedrale in Altamura, bummeln durch Alberobello mit Weinprobe, besuchen eine Olivenpresse und genießen in Polignano al Mare den Frühling am Meer. Eine perfekte und vielseitige Reise in den frühlingshaften Süden Italiens.

So., 7.4.: Flug nach Bari und Transfer nach Matera. 
Fahrt zu unserem Hotel in Matera (UNESCO Weltkulturerbe) für vier Nächte. Es liegt mitten in der historischen Altstadt, oberhalb der Sassi. Unser erster Bummel führt uns durch die faszinierende Europäische Kulturhauptstadt 2019, die Filmkulisse für Passionsfilme und James Bond zu den schönsten Panoramapunkten. Matera ist ein absolutes Highlight. Abendessen im ausgesuchten Restaurant.

Mo.,8.4.: Die Höhlenkirchen von Matera und der Archäologische Park:
Heute entdecken wir Matera, die Höhlenstadt. Unser Stadtbummel führt uns durch die Sassi Caveoso und die Sassi Barisano, die beiden historischen Stadtviertel. Wir besichtigen die schönsten Höhlenkirchen, trinken unseren Espresso stilecht in der Bar und haben für mittags oder abends eine ausgezeichnete Adresse.

Matera

Di., 9.4.: Das nahe Altamura
ist bekannt wegen seinem besonderen Brot (das wir natürlich probieren) und dem Stauferdom, den wir besichtigen. Aber nur wenige Schritte entfernt liegt auch ein Nonnenkloster mit einem netten Café, eine Focacciaria mit einem über 600 Jahre Steinofen... Rückkehr am Nachmittag nach Matera und Zeit für einen gemeinsamen Besuch in einem der vielen Museen von Matera.

Mi.,10.4.: Am Vormittag fahren wir in das kleine Bergstädtchen Miglionico
und unser Guide erzählt uns eine spannende Geschichte von den Dreharbeiten zu Mel Gibsons Passionsfilm. Später besuchen wir die schönste und zauberhafteste aller Höhlenkirchen, die „Cripta del Peccato Originale“. Dieses Juwel liegt versteckt außerhalb Maternas und kann nur von wenigen Besuchern täglich besichtigt werden. Lassen Sie sich überraschen.

Do.,11.4.: Die zauberhaften apulischen Landstädtchen
Alberobello mit den weltbekannten Trulli und das famose Locorotondo liegen auf unserem Weg zur Küste, nach Monopoli. Weinprobe und Bummel in Alberobello, vielleicht ein kleiner Imbiss in einer Trattoria in Locorotondo? Wir erreichen Monopoli. Unser Quartier für die nächsten drei Tage. „In den schmalen Gassen schmiegen sich hell getünchte Häuser aneinander. Hier und da bröckelt der Putz und das Zusammenspiel aus Sonne und einer stetigen Meeresbrise sorgt für verblichene Fensterläden. Südlich von Bari gelegen, klammert sich Monopoli an ein Kliff und überzeugt mit dem typischen italienischen Kleinstadtcharme, den sich nur wenige Orte behalten haben.“ So schwärmt GEO-Saison von Monopoli. Zimmer in einem Albergo Diffuso.

Polignano

Fr.,12.4.: Tagesausflug Polignagno
und Besuch bei einer Ölpresse. Zwei unterschiedliche Höhepunkte: Polignano al Mare ist Italien von seiner schönsten Seite – apulisches Olivenöl ist eines der besten Öle Italiens. Ein Tag des doppelten Genusses eben, der mit einem schönen Fischdinner am Meer zu Ende gehen sollte.

Sa.,13.4.: Das Stauferschloss Castel del Monte
und das Küstenstädtchen Trani – ein ganztägiger Ausflug ermöglicht uns noch einmal Süditalien vom Feinsten. Castel del Monte, das Schloss Friedrich II. ist bis heute ein Mysterium. In Trani strandete der Hl. Nikolaus – ihm zu Ehren wurde eine imposante Kathedrale am Meer errichtet. Dazwischen genießen wir südliches Ambiente und lokale Köstlichkeiten. Abschiedsessen in Monopoli in einem ausgesuchten Restaurant.

So.,14.4.: Wir schnuppern noch einmal Meeresluft, besuchen „unsere“ Bar in Monopoli – dann erfolgt der Transfer zum Flughafen Bari. Rückflug nach Deutschland.

 

Enthaltene Leistungen:
Flug München - Bari - München / Transfers und Fahrten lt. Programm / Besichtigungen inkl. Eintritten / 4 x Übernachtung in komfortablen *** - Albergo in Matera incl. Frühstück / 3 x Übernachtung im ***- Albergo Diffuso in Monopoli  mit Frühstück /2 x Dinner (1. Und 6. Abend)  mit lokalen Spezialitäten, 1 x Weinprobe (Alberobello), 1 x Focaccia-Degustation / Geführte Besichtigungen, Stadtrundgänge / Entdeckertouren Reiseleitung

Teilnehmer: 4 - 7

Preis: € 2990.-   Einzelzimmerzuschlag: € 295.-  

 

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Termine

Italien: Matera - Apulien und Basilikata 7. bis 14. April 2024

Apulien - Basilikata. Italiens liebenswerter Süden. Die Trulli von Alberobello, das mystische Stauferschloss Castel del Monte, die zauberhafte Hafenstädte Trani, Polignano und Monopoli, und natürlich Matera. Seit der Jungsteinzeit besiedelt, gilt Matera als eine der ältesten Städte der Welt!

07.04.2024Sonntag, 7. April 2024 - Sonntag, 14. April 2024
8 Tage / 7 Nächte

2990.00 EUR

 

Kontakt

Reisebüro Klingsöhr - Kontakt



Wir freuen uns darauf, Sie auf einer unserer Entdeckertouren begrüßen zu dürfen.
Sie planen eine individuelle Reise? Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung.
Damit wir ausreichend Zeit für Sie haben und der/die zu Ihrem Reiseziel passende Berater/in im Haus ist, vereinbaren Sie bitte einen Termin:

Entdeckertouren – eine Marke des
Reisebüro Klingsöhr
Oberföhringer Strasse 172
81925 München

Telefon 089/9570001
eMail: kontakt@entdeckertouren.com

Reisenavigator

Reiseregion

Reiseart